FAQ

Hier finden Sie die Erläuterungen zu allen wichtigen Themen rund um das Vorbestellen von Speisen.
Auf Kurzstreckenflügen mit Buy-on-Board Service können Sie im Rahmen von Pre-Order in der Economy Class hochwertige Produkte aus der Speisekarte online vorbestellen und diese an Bord erwerben.
In der Business Class auf Langstreckenflügen aus der Schweiz heraus wählen Sie online im Rahmen von Pre-Select Ihre kostenlose (warme) Hauptmahlzeit im ersten Service aus.
In der Economy Class auf Kurzstreckenflügen können nur frische Produkte der Buy-on-Board Speisekarte vorbestellt werden. Getränke und vorverpackte Snacks (z.B. Müsliriegel) können nicht vorbestellt, aber weiterhin direkt an Bord erworben werden. In der Business Class auf Langstreckenflügen können Sie Ihre warme Hauptmahlzeit vorab auswählen.
Sie können Ihre Vorbestellung im Zeitraum von vier Wochen vor Ihrem Flug und bis 36 Stunden vor Ihren Flug tätigen.
Um Ihre Flüge anzuzeigen, geben Sie bitte Ihren Vornamen, Nachnamen, Buchungscode oder Ticketnummer ein. Anschließend können Sie für die Flüge, für die eine Auswahl möglich ist, aus den verfügbaren Produkten wählen.
Auf Kurzstreckenflügen können Sie in der Economy Class bis zu fünf Produkte vorbestellen. In der Business Class auf Langstreckenflügen können Sie eine warme Hauptmahlzeit für den ersten Service an Bord auswählen.
In der Economy Class können Sie bis zu fünf Produkte auswählen, um diese an Bord mit ihrer Reisebegleitung zu teilen. In der Business Class muss die Hauptmahlzeit für alle Reisenden einzeln ausgewählt werden.
Sie erhalten eine Bestätigung per E-Mail. Sie müssen diese nicht mit an Bord Ihres Fluges nehmen.
Sie erhalten Ihre Produkte an Bord Ihres Fluges während des regulären Service.
Sie können an Bord weitere Produkte wie z.B. Getränke zusammen mit Ihren vorbestellten Produkten erwerben, um von den Angeboten aus der Speisekarte zu profitieren. Die verbundenen Rabatte werden bei der Bezahlung automatisch abgezogen.
Die Zahlungsabwicklung erfolgt während des In-flight Service an Bord. Die Zahlung ist nur kontaktlos mit Visa, Mastercard, AMEX, Maestro und Apple sowie Google Pay möglich. Die Zahlung mit Bargeld ist nicht möglich.
Ihre ausgewählte Hauptmahlzeit in der Business Class sowie die Vorbestellung sind für Sie kostenlos.

Auf Kurzstreckenflügen werden in der Economy Class generell keine Special Meals angeboten. Jedoch bietet Ihnen die Buy-On-Board Speisekarte eine umfangreiche Produktauswahl, darunter auch z.B. vegane, vegetarische und glutenfreie sowie laktosefreie Optionen.

Für Langstreckenflüge müssen Special Meals direkt bei der Buchung des Flugtickets bestellt werden. Zu einem späteren Zeitpunkt ist die Bestellung nur über den Kundenservice Ihrer Lufthansa Group Airline möglich. Falls Sie ein Special Meal bestellt haben, werden Sie stets dieses anstelle Ihrer auf dieser Website getätigten Auswahl erhalten.

Es gibt eine Vielzahl von Gründen, die eine Vorbestellung für einzelne Flüge ausschließen. Die häufigsten sind:

  • Ihr Flug wird nicht durch SWISS oder die Partner Airlines Helvetic Airlines und Edelweiss mit einer LX Flugnummer durchgeführt.

  • Für Flüge zu einigen Destinationen wie z.B. Tel Aviv sind keine Bestellungen möglich.

  • Der Zeitraum für die Vorbestellung hat noch nicht begonnen oder ist bereits abgelaufen. Der Zeitraum erstreckt sich über vier Wochen und bis zu 36 Stunden vor Abflug.

  • Die maximale Belademenge ist auf einem Flug bereits erreicht, sodass keine weiteren Produkte bestellt werden können.

Ja, Sie können weiterhin zahlreiche Produkte abhängig von ihrer Verfügbarkeit an Bord erwerben. Wir empfehlen Ihnen jedoch, Ihr bevorzugtes Essen vorab auszuwählen. Online profitieren Sie in der Economy Class außerdem von 10 % Rabatt auf den an Bord angegebenen Preis.
Bei einer Flugumbuchung können wir leider nicht sicherstellen, dass sie ihre ursprünglich ausgewählten Produkte erhalten. Auf Kurzstreckenflügen in der Economy Class können Sie weiterhin Produkte direkt an Bord (je nach Verfügbarkeit) erwerben. Auf Langstreckenflügen in der Business Class wählen Sie immer eine Hauptmahlzeit von der Speisekarte nach Verfügbarkeit an Bord. Bis zu 36 Stunden vor Abflug können Sie außerdem Ihre alte Auswahl stornieren und eine Vorbestellung für ihren neuen Flug durchführen.